In den Dörfern Kahule und Ghaikur in Gorkha, Thosey im Ramechhap District, sowie im Dorf Shikharpur in Makwanpur wurden unzählige Häuser und Schulen durch die Erdbeben im April 2015 stark beschädigt und sind unbrauchbar geworden. Nach Rücksprache mit dem "Bürgermeister" des Dorfes und dem Schuldirektor sowie einigen Dorfbewohnern, wurde beschlossen, im Dorf Kahule eine Gemeinschaftshalle zu bauen, damit die Leute in der Zukunft immer eine stabile Rückzugs- und Unterschlupfmöglichkeit haben, und wo Frauen die nicht lesen können, abends dort unterrichtet werden. Und wo Ärzteteams aus Kathmandu ihren mobilen Standort aufstellen können, um die Leute medizinisch versorgen zu können, und wo auch Dorfversammlungen abgehalten werden können. Den Baugrund stellt ein Dorfbewohner zur Verfügung, und die Errichtung selbst wird von Spendengeldern finanziert, die auf Maya's Spendenkonto eingelangt sind! Das Dorf Ghaikur wird ebenfalls unterstützt: dort wird eine der Gebäude von Secondary School für 400 Kinder dank der Spenden-Mithilfe errichtet!

In Thosey wurden Spendengelder an 25 alleinerziehenden Frauen für die Ernährung und Versorgung Ihrer Familien gegeben. Zusätzlich wurden Spendengelder als Hilfe zum Wiederaufbau der Schule, und zur Unterstützung des Frauenkomitees bereitgestellt. Zusätzlich konnten 15 Familien aus Kavre in Sindupalchhok, und 15 Familien aus Kathmandu und Umgebung mit Geldspenden unterstützt werden.